Kontakt
Netzwerk

Ridvan Murati

Schauspiel

Ridvan Murati, geboren 1981 in Gjilan-Kosovo, lebt seit 2008 in der Schweiz. Sein Schauspielstudium hat er 2004 in Mazedonien absolviert. Bis 2008 spielte er in mehreren Theaterprojekten sowie auch in Serien und Filmen mit. Seit 2009 war er für die Medien und TheaterFalle als Schauspieler tätig und leitete gleichzeitig das Kosovarische Kulturzentrum in Zürich. 


Seit 2017 spielt er zudem in einer der bekanntesten Sitcoms im Kosovo, «O Sa Mire» (O wie Schön), und ist als Produzent derselben tätig. 2018 gründete er den Verein «Plan K» (Plan Kultur) im Kanton Baselland.