Kontakt
Referat

Kinder und Medien

Elternabende zum Thema «Neue Medien»

Das Kind sitzt auf dem Boden und spielt auf dem iPad. Die Eltern geniessen mit Freunden den Abend am Tisch und plaudern. Dies sind Bilder, wie wir sie in der heutigen Zeit oft sehen. Computer und insbesondere Tablets und Smartphones sind in der Tat kinderleicht zu bedienen. 



Wir leben in einer von Medien durchdrungenen Welt, in der Kinder viel früher mit technischen Geräten und Online-Inhalten in Kontakt kommen. Viele Eltern sind deswegen verunsichert. Welche Medien sind gut für mein Kind, welche nicht? Wie viel Medienkonsum ist altersgerecht? 

Die digitale Welt bietet nicht nur Gefahren, sondern auch unzählige Chancen. Wie finden Eltern für Kinder einen idealen Umgang mit Neuen Medien? Bis heute gibt es kein klassisches Rezept, aber viele Erfahrungen, über die man sich austauschen kann.



Beim Elternabend «Kinder und Medien» zeigen unser Medienpädagog*Innen, was hinter den aktuellen Entwicklungen steckt und was altersgerechte Mediennutzung sein kann. Dabei erhalten die Teilnehmenden praktische Tipps zu Inhalten und Nutzungsdauer und Raum für den Austausch mit anderen Eltern.


Der Fokus liegt bei der Steigerung der Medienkompetenz der Eltern auf einer inhaltlichen Ebene. Sie werden mit den Grundprinzipien von Social Media vertraut gemacht und erarbeiten an diesem Abend Handlungsstrategien unabhängig der aktuell genutzten Plattformen. 



Zielgruppe: Eltern, Lehrpersonen Kindergarten und Primarschule

Dauer: 90 Minuten



Zum Elternabend passt die kostenlose Broschüre «Medienkompetenz – Tipps zum sicheren Umgang mit digitalen Medien» des BSV. Bestellen Sie diese in genügender Anzahl für die Teilnehmende unter www.jugendundmedien.ch